Ankündigung 19. Sitzung des UA Labor

Das Blutkartell der betrügerischen Ärzte, denen Schottdorf „das Bett bereitet hat“ und mit hunderten von Millionen die Kassen schröpfte: deren undurchsichtige Abrechnungssysteme … das Geld fehlt in der Pflege

Laboraffäre Schottdorf

Am Dienstag, den 16.06.2015 ab 14 Uhr, sagen der ehemalige Leiter des Dezernates „Organisierte Kriminalität“ und ein ehemalige Abteilungsleiter des BLKA aus. Beide waren in ihrer Dienstzeit mit Vorgängen rund um die „SoKo Labor“ befasst. Sie werden einen genaueren Einblick in Eingriffe und Druck von oben geben können. Zudem ist zu klären, weshalb das Personal der „SoKo Labor“ stetig reduziert bzw. nicht erneuert wurde, obwohl noch sehr viele Verfahren unbearbeitet waren.
Verfolgen Sie @GrueneLandtagBY und @SeppDuerr auf Twitter, um während der Sitzung auf dem Laufenden zu bleiben.

Ursprünglichen Post anzeigen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s